Führungswechsel der NIL

Jürgen Kiroff wird den Vorsitz der Nürnberger Interessengruppe Lack abgeben. Gerhard Dannhorn hat sich freundlicherweise bereit erklärt seine Nachfolge anzutreten und die Organisation der NIL zu übernehmen und an die neue Situation anzupassen.

An dieser Stelle sei Jürgen Kiroff sehr herzlich für sein hohes zeitliches und finanzielles Engagement gedankt mit dem er die NIL seit 2010 geführt und nach der damaligen Wirtschaftskrise erfolgreich weiter entwickelt hat.

Wenn Sie Anregungen zur weiteren Arbeit der NIL haben, einen Kommentar geben wollen oder gerne aktiv mitmachen möchten, wenden Sie sich bitte an Gerhard Dannhorn unter gerhard.dannhorn@mcjd.de.

Coates screen Inks GmbH

Ist ein internationales Unternehmen und gehört weltweit zu den führenden Herstellern von Sieb und Tampondruckfarben.
www.coates.de

Wir suchen zum 1. März 2018
Lacklaborant/in

Ihre zukünftige Position / Aufgaben:

  • Applikation von Druckfarben nach unterschiedlichen Verfahren
  • Prüfung von Druckfarben nach vorgegeben Methoden
  • Unterstützung in der Qualitätssicherung
  • Erarbeiten von Prüfmethoden sowie deren Durchführung
  • Entwicklung neuer Produkte bzw. Weiterentwicklung
  • Optimierung bestehender Produkte
  • Anwendungstechnische Unterstützung unserer Kunden
  • Optimierung von Prozessen im Hause sowie bei Kunden
  • Reisetätigkeiten nach Erforderlichkeit

Ihr Profil:

  • Technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Herstellung von Farben & Lacken
  • Erfahrung in der Qualitätskontrolle sowie Dokumentation
  • Gute Kenntnisse bzgl. Rohstoffkunde sowie Lieferanten
  • Teamgeist, Engagement, hohe Einsatzbereitschaft
  • Selbständige Arbeitsweise, gute MS Office-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Interessiert?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte schriftlich an:
Coates Screen Inks GmbH, Personalabteilung Frau Agnes Brendel, Wiederholdplatz 1, 90451 Nürnberg.
Oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen? Telefon: 0911-64 22-275