Führungswechsel der NIL

Jürgen Kiroff wird den Vorsitz der Nürnberger Interessengruppe Lack abgeben. Gerhard Dannhorn hat sich freundlicherweise bereit erklärt seine Nachfolge anzutreten und die Organisation der NIL zu übernehmen und an die neue Situation anzupassen.

An dieser Stelle sei Jürgen Kiroff sehr herzlich für sein hohes zeitliches und finanzielles Engagement gedankt mit dem er die NIL seit 2010 geführt und nach der damaligen Wirtschaftskrise erfolgreich weiter entwickelt hat.

Wenn Sie Anregungen zur weiteren Arbeit der NIL haben, einen Kommentar geben wollen oder gerne aktiv mitmachen möchten, wenden Sie sich bitte an Gerhard Dannhorn unter gerhard.dannhorn@mcjd.de.

NIL trifft Technische Hochschule Nürnberg 09/2018

Wir dürfen Sie herzlich am 20. September 2018 zu unserer jährlichen Veranstaltung „Die Nürnberger Interessengruppe Lack trifft die TH Nürnberg” einladen.

TH NBG

 

Die Technische Hochschule Nürnberg, Georg Simon Ohm (THN), und die Nürnberger Interessengemeinschaft Lack (NIL) veranstalten in diesem Jahr zum siebten Mal eine Tagung „NIL trifft die TH Nürnberg". Dieses Mal steht sie unter dem Motto "Lackforensik, Prüfen und Messen“. Das Landeskriminalamt, Vertreter der THN sowie der Industrie halten Referate zu aktuellen Themen der angewandten Forschung und zu neuen Produktentwicklungen aus den Bereichen Farben, Lacke und Beschichtungen. Es werden auch die technischen Möglichkeiten der THN mit einer Führung durch die Labore und Technika aufgezeigt. Besonderer Wert wird natürlich auf die Diskussion und das "Networking" gelegt. Nach dem großen Erfolg der letztjährigen Veranstaltungen mit über 80 Teilnehmern, in der Mehrzahl aus der Industrie, soll auch diese Veranstaltung die Kooperation der THN mit der regionalen Wirtschaft vertiefen. Besonders die kleineren und mittelständischen Unternehmen in Franken sollen durch diese gemeinsame Aktion der THN und der NIL angesprochen und in ihrer Innovationsfähigkeit gestärkt werden.


PROGRAMM:

Die Nürnberger Interessengruppe Lack trifft die TH Nürnberg
„Lackforensik, Prüfen und Messen“

Datum: 20. September 2018
Ort: TH Nürnberg, Keßlerplatz 12
Beginn der Führungen: 15.30
Beginn der Vorträge: 16.00 Uhr
Ende der Veranstaltung: ca. 22.00 Uhr

15:30 Uhr

Führung durch die Labore der Technischen Hochschule Nürnberg

16:00 Uhr

Begrüßung

16:10 Uhr

Oliver Sack, Anton Paar: "Rotations- und Oszillationsmethoden zur Bestimmung des rheologischen Verhaltens von Farben, Lacken und Beschichtungen"

 

17:10 Uhr

Karl-Heinz Jacob, THN (zugesagt): "Physikalische Analytik an Lacken, Emulsionen und Dispersionen"

17:40 Uhr

Pause

18:00 Uhr

Julian Schirmer, THN (zugesagt): "Automatisierte Auswertung von Strukturen und Fehlern an Oberflächen"

18:30 Uhr

David Maurer, Fa. Colorix: "Vorstellung des Farbmesssystem NANO"

19:30 Uhr

Johann Rott, LKA: "Lack aus forensischer Sicht"

20:30 Uhr

Get-Together

   

 

Ich bin sicher, daß es wieder eine gelungene Veranstaltung werden wird, von der wir alle profitieren werden, und verbleibe mit vielen Grüßen

Ihr Jürgen Kiroff

Weitere Informationen zur NIL und zu aktuellen Veranstaltungen finden Sie unter:

www.ni-lack.de