Führungswechsel der NIL

Jürgen Kiroff wird den Vorsitz der Nürnberger Interessengruppe Lack abgeben. Gerhard Dannhorn hat sich freundlicherweise bereit erklärt seine Nachfolge anzutreten und die Organisation der NIL zu übernehmen und an die neue Situation anzupassen.

An dieser Stelle sei Jürgen Kiroff sehr herzlich für sein hohes zeitliches und finanzielles Engagement gedankt mit dem er die NIL seit 2010 geführt und nach der damaligen Wirtschaftskrise erfolgreich weiter entwickelt hat.

Wenn Sie Anregungen zur weiteren Arbeit der NIL haben, einen Kommentar geben wollen oder gerne aktiv mitmachen möchten, wenden Sie sich bitte an Gerhard Dannhorn unter gerhard.dannhorn@mcjd.de.

Lackstammtisch 05/2012

Am 30. Mai trafen sich 12 Mitglieder des NIL-Kernteams und 2 Vertreter des Chemie Clusters Bayern (CCB) im Arotel in Nürnberg/Eibach. Herr Michael A. Roth, der Besitzer der ARO-Gruppe sowie des Arotels und frühere Präsident des 1. FC Nürnberg, begrüßte den Kreis persönlich mit einem Willkommensdrink um seine Wertschätzung auszudrücken. Diese Geste wurde sehr positiv aufgenommen.

Es wurde über die geplante "Nano-Veranstaltung" am 18. September an der Georg-Simon-Ohm Hochschule diskutiert. Als Motto wurde vorgeschlagen: "NIL trifft die GSO-HS: Nanotechnologie in Franken". Der CCB bot seine Mitwirkung bei dieser Veranstaltung an. Am 06. November wird Jäkle freundlicherweise einen Lacktreff über UV-Lacke organisieren. Er wird dieses Mal im Hotel Mercure in Fürth stattfinden.

Weitere Themen waren u.a. noch der Einladungs- bzw. Emailversand und die Propagierung unserer Website, welche wegen Ihres hohen Informationsgehaltes (z.B. Rohstoffbörse oder Stellenmarkt) für viele NIL-Interessenten von Bedeutung sein sollte.