Führungswechsel der NIL

Jürgen Kiroff wird den Vorsitz der Nürnberger Interessengruppe Lack abgeben. Gerhard Dannhorn hat sich freundlicherweise bereit erklärt seine Nachfolge anzutreten und die Organisation der NIL zu übernehmen und an die neue Situation anzupassen.

An dieser Stelle sei Jürgen Kiroff sehr herzlich für sein hohes zeitliches und finanzielles Engagement gedankt mit dem er die NIL seit 2010 geführt und nach der damaligen Wirtschaftskrise erfolgreich weiter entwickelt hat.

Wenn Sie Anregungen zur weiteren Arbeit der NIL haben, einen Kommentar geben wollen oder gerne aktiv mitmachen möchten, wenden Sie sich bitte an Gerhard Dannhorn unter gerhard.dannhorn@mcjd.de.

Dorfner Logo

 

Gebrüder Dorfner GmbH & Co.
Kaolin- und Kristallquarzsand-Werke KG


Scharhof 1
D-92242 Hirschau

Tel: +49 (0) 96 22/82-0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dorfner.com

Dank seiner weltweit einzigartigen Position entwickelt Dorfner seit 1895 höchst innovative Produkte. Dem liegen nicht nur eine der wichtigsten deutschen Kaolin- und Quarzlagerstätten und der exklusive Zugriff auf vielseitig einsetzbare mineralische Rohstoffe zu Grunde. Vielmehr weiß man in Hirschau die Rohstoffe sinnvoll und nutzbar weiter zu verwerten. Daraus entstehen außergewöhnlich hochwertige Industriematerialen und hochveredelte REFINERALS®, die in zahllosen Anwendungen wertvolle Dienste leisten und vielen Industriezweigen neue Perspektiven eröffnen.

Unsere funktionellen Füllstoffe finden u.a. in folgenden Anwendungen Ihren Einsatz:

  • Farben und Lacken
  • Verbundwerkstoffen
  • Industriefußböden
  • Kunststoffen
  • Papier
  • Glas
  • Keramik

Dabei versteht Dorfner sich nicht nur als Hersteller und Veredler von Industriemineralien, sondern vor allem als Partner, der einen integralen Nutzen bei seinen Kunden stiftet. Von der Innovation über die Anwendungstechnik bis hin zu großtechnischen Betriebsversuchen. Im Vordergrund steht immer der gemeinsame Weg, zusammen mit den Kunden, die zielorientiert unterstützt werden um marktfähige und erfolgreiche Produkte zu entwickeln. Als mittelständisches Unternehmen agiert Dorfner schnell und flexibel, um seinen Kunden die richtige Lösung zu präsentieren. Langjährige Lieferantenbeziehungen unterstreichen die partnerschaftliche und zielgerichtete Arbeitsweise.